Projekte

#wirbauenmit in 2022

Das Vorbereitungswochende findet vom 27.05 bis 29.05.2022 in Treppeln bei Neuzelle auf dem neuen Klostergelände statt.

 

Das Projekt wird mit dem Deutsch-Polnischen Verein vom 27.06 bis 01.07.2022 veranstaltet.

 

 

 

"Tod und Neues Leben" in 2019

Zusammen mit dem „FISH Lausitz e.V.“ wurde das Projekt „Tod und neues Leben“ ins Leben gerufen. Im Ersten Teil dieses Projektes wurden zusammen mit Suchterkrankten des FISH Lausitz e.V. aus Weißkeißel verschiedene Gefäße und Vasen aus Ton hergestellt. Außerdem fand ein Austausch über das Thema Sucht und was es mit einem Menschen macht statt. 

Im zweiten Teil der Veranstaltung wurden mit den getöpferten Vasen und Gefäßen Fotos geschossen, die das Thema „Tod und neues Leben“ darstellen. Zuvor wurden die Gefäße mit Blumen oder Kräutern bepflanzt, die symbolisch für das Entstehen von neuem Leben standen. Am Nachmittag fand dann ein Vortrag zum Thema „Sucht in aller Welt“ statt, der von Alexander Lattig (Caritas) gehalten wurde. Zu diesem war die Gemeinde aus der Pfarrei Heilige Familie Hoyerswerda eingeladen.

Aus den entstandenen Bildern des Projektes konstruierten wir eine Wanderausstellung, die in der Fastenzeit in verschiedenen Pfarreien ausgestellt worden ist. Diese kann auf Nachfrage gerne bei uns ausgeliehen werden.